m2hycon
m2hycon
Jul 5, 2021 1 min read

Neue Veröffentlichung im Fachmagazin "Digitale Welt"

thumbnail for this post

Veröffentlichungen sind die Basis wissenschaftlichen Arbeitens: Wissenschaftler und Praktiker auf der ganzen Welt nutzen die Ergebnisse, um ihre Forschung darauf aufzubauen oder um innovative Prozesse davon abzuleiten. Eine gute Möglichkeit zur Veröffentlichung sind Blogs, wie der unsere; umfangreichere Beiträge werden in (Online-) Fachmagazine veröffentlicht und so einer Vielzahl von Experten zur Verfügung gestellt.

Björn Piepenburg, Ben Mares und Michael Mederer hatten die Möglichkeit, im Fachmagazin “Digitale Welt” unseren Algorithmus zur Berechnung von Preissensitivitätskurven für die Beispielanwendung Spedition zu veröffentlichen. Der Artikel trägt den Titel „Berechnung von Preissensitivitätskurven als Grundlage für das Revenue Management am Beispiel der Vermittlung von Transportaufträgen durch Speditionen“ und kann auf Digitale Welt Magazin gelesen werden.

Dies ist bereits der zweite Algorithmus zur Berechnung von Preissensitivitäten, den wir veröffentlicht haben, nachdem Martijn de Kat, Björn Piepenburg und Michael Mederer bereits im vergangenen Jahr einen Beitrag mit dem Titel „Unternehmensindividuelle Preise für den Sendungstransport durch LKW“ zum Tagungsband des 12. Wissenschaftsforums Mobilität mit dem Motto „Making Connected Mobility Work“ (Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, 2021, Seiten 519 - 530, ISBN 978-3-658-32265-6, ISBN 978-3-658-32266-3 (eBook), https://doi.org/10.1007/978-3-658-32266-3) beitragen durften.