Michael Mederer
Michael Mederer
Jun 7, 2021 2 min read

Willkommen bei m2hycon

thumbnail for this post

Da ist er: der m2hycon Blog! Nach 25 Jahren in der mathematischen Beratung von Unternehmen haben wir uns entschieden, dieses Medium nun auch zu nutzen. Dies hat zwei Gründe: Zum einen hören wir immer häufiger, dass Data Science Projekte (aus vielfältigen Gründen) leider nicht so erfolgreich verlaufen wie sie eigentlich könnten. Zum anderen fallen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie klassische und gern genutzte Austauschformate wie Konferenzen, Messen oder Meetups weg. Was wollen wir mit unserem Blog erreichen?

In unserer täglichen Arbeit und im Austausch mit Partnern, Kunden und Kollegen merken wir, wie schwer sich Unternehmen in der Entwicklung von datengetriebenen Produkten und Prozessen häufig tun. Wir möchten mit unserem Blog auf ehrliche Art und Weise zeigen, dass es auch positive Beispiele gibt, wie wir Hindernisse im Projekt überwinden können, wie die Arbeit unserer Data Engineers und Scientists aussieht und welche Arten von Lösungen wir hierfür entwickeln. Da wir ein Team aus Mathematikern und Informatikern sind, werden hier keine Hochglanz-Marketing-Berichte erscheinen. Vielmehr sind wir daran interessiert ein realistisches Bild unserer Arbeit aufzuzeigen, den „Open-Source-Gedanken“ auch für unsere vielfältigen Erfahrungen aufleben zu lassen und den ein oder anderen Austausch anzuregen.

Ein erfolgreiches Data Science Projekt bedeutet für uns innovative Neuerung aus Daten zu schaffen. Am Ende der digitalen Reise können viele Ziele stehen: Kosten runter – Erlöse rauf – mehr Fairness in Entscheidungen – weniger Umweltbelastung –effektivere Arbeitsweisen – und und und… . Dazu ist es hilfreich Lösungen komplett neu zu denken und trotzdem die langjährigen Erfahrungen der fachlichen Experten in die Gestaltung einfließen zu lassen. Die Möglichkeiten der heutigen IT sollten maximal ausgeschöpft werden und ermöglichen eine nie dagewesene Effizienz. Aus diesem neuen, durch Algorithmen generierten Wissen entstehen neue Prozesse, bessere Entscheidungen oder auch neuartige Produkte. Die Voraussetzungen hierfür waren noch nie so gut wie heute und wir sind davon überzeugt, dass in den kommenden Jahren eine erfolgreiche Algorithmisierung von Unternehmensprozessen und - entscheidungen ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil sein wird. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns über Feedback und Austausch!

m2hycon ist eine mathematische Unternehmensberatung, die vom ersten Prototyp bis zum Produktionscode alle Tätigkeiten anbietet. Dazu gehört unter anderem Data Science, Data Engineering, DevOps, Projektmanagement, Anforderungsanalyse sowie Interims- und Transformationsmanagement. Der Name ist dabei stets Programm: „hycon“ steht für hybrid consulting und macht bereits deutlich, dass Data Science Lösungen ohne die richtige industrielle Einbettung in die fachlichen Prozesse, nicht die volle Wirkung erzielen kann. Eine gemeinsame integrierte Betrachtung der Organisation und deren Prozesse mit der passenden mathematischen Lösungsmethode ist wesentlich für eine herausragende Lösung.